1. Dezember 2005 veröffentlicht von Administrator

Die FensterguckerDie Fenstergucker, de Ginder, ISBN 3-9522981-2-3 oder ISBN 978-3-952298-2-1. Jetzt im Buchhandel und bei Amazon, Bol etc. online erhältlich.

Für ein altes, eingespieltes Paar, ist der eigene Fensterplatz die ideale Loge, über Façetten des Lebens zu philosophieren. Lesen Sie hier, wie de Ginder den Nerv der Zeit trifft und lernen Sie Hessisch, denn es lohnt sich zu erfahren, wie so der Nagel auf den Kopf getroffen wird. Diese Ansichten über Dönerfresser, Schwarzawweider, Erwwe, Juchendliche und vieles mehr, kitzeln den Lachreiz und sind Wahrheiten, die nachdenklich stimmen.

Bestellen können Sie hier:
bol.de
buch.de
libri.de
amazon.de
Und in vielen anderen Buchhandlungen.

de Ginder
Die Fenstergucker
Beobachtungen auf Hessisch
Verlag Universal Frame
Softcover, ersch. 2004
94 Seiten, 12 x 19 cm
ISBN 3-9522981-2-3
ISBN 978-3-952298-2-1
Euro 11.80 (D)